Ein neuer Kurs startet Mitte August. Anfragen bitte per Mail!

"Chill mal"-DER Intensivkurs

zur Frustrationstoleranz und Impulskontrolle


Man könnte denken er ist immer unter Strom? Wäre es ein Kind würde man sagen er hat ADHS? Sie lasten ihren Hund mehr und mehr aus, aber haben das Gefühl es ist nie genug? Er findet nur schwer zur Ruhe und alles ist interessant? Ruhig sitzen bleiben ist so gut wie unmöglich? Die einfachsten Dinge verursachen großen Frust? Ihr Hund bellt und winselt, sobald es ihm mal nicht schnell genug geht?

 

Willkommen in meinem kurzen und knackigen Intensivkurs mit Hilfe zur Selbsthilfe.

Der Kurs besteht aus 6 Einheiten aus 60min in denen ich Ihnen verschiedene Übungen an die Hand geben werde, wie Sie Ihrem Hund beibringen sich auch mal etwas runter zu fahren. Ziel des Intensivkurses ist es, in einer kurzen Zeitspanne soviel Input wie möglich zu bekommen, mit dem Sie zuhause selbstständig weiter arbeiten können.

 

Der Kurs ist geeignet für alle Hunde ab dem ca. 6. Lebensmonat bis ins hohe Alter. Dabei spielen sowohl die Rasse wie auch die Größe des Hundes keine Rolle. Voraussetzungen für den Kurs gibt es keine, außer dass der Hund keinerlei unangemessene Aggressionen gegen Menschen und andere Hunde zeigen darf bzw. kontrollierbar sein muss.

 

Maximal 6 Mensch-Hund-Teams.

 

Mitzubringen sind bitte eine normale Führleine, ein Halsband, ein paar Leckerli, sowie das Lieblingsspielzeug.